Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Natur
Mako-Hai Spanien schnell

Schnellster Hai der Welt: Der Mako ist der "Gepard der Meere"

Mako-Haie schaffen Tempo 70 und springen sechs Meter hoch aus dem Wasser. Im Mittelmeer gelten sie als nahezu ausgestorben, doch nun wurde ein Exemplar vor Spanien gesichtet. Plus: Die schnellsten Tiere der Welt. Im Clip: Leuchtende Haie.
Schnellster Hai der Welt: Der Mako ist der "Gepard der Meere"
12

Das Wichtigste zum Thema Schnellster Hai der Welt vor Spanien

  • Hai, lange nicht gesehen - vor dem katalonischen Ort El Garraf nahe Barcelona wurde ein etwa 2,5 Meter langer Kurzflossen-Mako-Hai gesichtet.

  • "Makos" zählen zu den letzten großen Hai-Arten im Mittelmeer - ihr Bestand ist dort bereits zu mehr als 90 Prozent ausgestorben.

  • Für Forschende ist die Sichtung deshalb kein Grund zur Panik, sondern zur Freude. Was den Mako-Hai so besonders macht, welche Tiere mit seinem rekordverdächtigen Tempo mithalten können, erfährst du auf dieser Seite.

So groß ist der Kurzflossen-Makohai

Der Kurzflossen-Mako ist mit bis zu 70 km/h der schnellste Hai der Welt. Er kann außerdem rund sechs Meter hoch aus dem Wasser springen! "Mako" stammt aus der Sprache der Maori, denn der Hai ist in weiten Teilen der wärmeren Weltmeere verbreitet.

Erste Mako-Sichtung seit zehn Jahren

Ein Team aus Forschenden der Meeres-Schutz-Organisation "Asocación Cetacean" stieß während einer Expedition etwa 1,5 Kilometer vor der katalonischen Küste auf den Räuber. Laut dem Meeresbiologen Claudio Barría ist die Sichtung ein "gutes Zeichen" für das Ökosystem des Mittelmeeres. Das letzte Mal sichteten die Forschenden die seltene Art in dieser Zone des Mittelmeeres vor rund einem Jahrzehnt.

Hier siehst du den Mako-Hai, der vor der spanischen Küste unterwegs war

Externer Inhalt

Dieses Element stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram und Youtube.

Um diese Inhalte anzuzeigen, aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards in den

Steckbrief Mako-Hai

  • 🦈

    Der Kurzflossen-Makohai zählt, ebenso wie der Weiße Hai, zur Familie der Makrelen-Haie.

  • 🦈

    Er wird bis zu vier Meter lang und rund 500 Kilo schwer.

  • 🦈

    Makos sind die schnellsten Schwimmer unter den Haien. Sie erreichen bis zu 70 km/h und können sechs Meter hoch springen.

  • 🦈

    "Mako" stammt aus der Sprache der Maori, denn die Hai-Art ist in weiten Teilen der wärmeren Weltmeere verbreitet.

Die Top 5 der schnellsten Tiere der Welt

Wanderfalke
Platz 1 der schnellsten Tiere belegt der Wanderfalke. Im Sturzflug erreicht er...
Gepard rennt schnell
Geparden sind die schnellsten Land-Säugetiere. Sie sprinten bis zu 120 km/h auf...
Delfine schwimmen
Zu Wasser sind Delfine die flinksten Säugetiere. Sie fetzen mit 90 km/h durch die...
Vogelstrauß
Ein komischer Vogel - Sträuße haben zwar keine Flügel, dafür aber lange Stelzen, mit...
Gabelbock
Keine leichte Beute: Gabelböcke fliehen mit über 80 km/h vor Fressfeinden.
Wanderfalke
Gepard rennt schnell
Delfine schwimmen
Vogelstrauß
Gabelbock

Fallschirmspringer gegen Falke - wer gewinnt?

Fallschirmspringer gegen Falke - wer gewinnt?

Der schnellste Vogel der Welt ist der Falke. Der Mensch versucht ihn zu schlagen. Wir schicken einen Fallschirmspringer und einen Kunstflieger in den Wettkampf. In Beat the Beast - der Mensch gegen das Tier.

Veröffentlicht: 28.07.2022 / Autorin: Carina Neumann-Mahlkau