Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Life
Ü-Eier Figuren Sammlung

Reich durch Ü-Eier: Ist auch deine Figur 14.000 Euro wert?

Wir haben es alle schon gemacht: Vor dem Kauf das Ü-Ei geschüttelt, um eine begehrte Figur zu erwischen. Denn die sind irgendwann richtig viel wert. Klappt der Schüttel-Trick? Oder hilft ein versteckter Zahlencode? Im Clip verrät ein Profi-Sammler, wie du fündig wirst.
Reich durch Ü-Eier: Ist auch deine Figur 14.000 Euro wert?
12

Ü-Eier: Alles Wichtige zum Überraschungsei

  • Das Ü-Ei der italienischen Firma Ferrero gibt es seit über 40 Jahren, seit 1974 auch in Deutschland.

  • Der Ideengeber des Überraschungseis ist der mittlerweile verstorbene Produktdesigner William Salice, der auch Mon Chéri, Ferrero Rocher und Nutella erfand.

  • Pro Jahr versteckt der Süßwarenhersteller zirka 150 zusammenbaubare Spielzeuge und etwa 20 Figuren-Serien in seinen Eiern, oft gekoppelt an aktuelle Kinofilme.

  • Seit 2006 gibt es im Sommer statt Ü-Eier Kinder Joy. In einer der getrennten Hälften befindet sich auch ein Spielzeug.

  • Überraschungs-Eier sind mittlerweile nicht nur begehrte, sondern auch lukrative Sammelobjekte. Die teuerste Ü-Ei-Figur, der Nachtwächter-Schlumpf von 1983, kostet 14.000 Euro.

Das Ü-Ei im Faktencheck: Was stimmt und was nicht?

Ist wirklich in jedem 7. Ei eine Figur?

🥚 Ja, zumindest, wenn es auf einer Palette angekündigt wird. Sonst hätte Ferrero auch ein Problem. Denn Slogans wie "Eine Figur in jedem 7. Ei" müssen stimmen, sonst drohen juristische Verfahren. Statistisch gesehen stimmt es also. Welches nun aber das 7. Ei ist, lässt sich natürlich nicht sagen.

Sofern du es nicht nur auf die Figur abgesehen hast, kann du Ü-Eier übrigens auch als coolen DIY-Snack selbst machen.

Kannst du beim Schütteln hören, ob eine Figur im Ei ist oder nur ein zusammenbaubares Spielzeug?

🥚 Mit etwas Übung schon. Ein Ei mit Figur klingt eher hohl und dumpf. Bei den Spielzeugen hörst du unter Umständen die Einzelteile klappern. Aber: Wenn sich nichts im Inneren regt, bedeutet das nicht, dass eine Figur enthalten ist. Möglicherweise klebt einfach die Plastikverpackung an der Schokolade oder die Teile haben sich verkantet.

Kannst du am Gewicht erkennen was im Ei ist?

🥚 Ja. Eier mit Figuren wiegen oft mehr als 32 Gramm. Deswegen sind Profi-Sammler auch mit einer mobilen Küchenwaage unterwegs. Das genaue Gewicht einer Figur kannst du sogar in einschlägigen Internet-Foren herausfinden. Du musst aber noch die 20 Gramm Schokolade dazurechnen.

Ü-Eier schütteln: Findet du so die wertvollen Figuren?

Ü-Eier schütteln: Findet du so die wertvollen Figuren?

Wer kennt das nicht: Als Kind hat man oft Überraschungseier geschüttelt, um an die heiß begehrten Figuren zu kommen. Kann man wirklich am Klang erkennt, ob ein Ü-Ei eine Figur enthält oder nicht?

5 kuriose Fakten rund um das Ü-Ei

  • 😂

    Wegen des hohen Werts bestimmter Sammelfiguren blüht auch bei Ü-Eiern die Produkt-Piraterie. Abgekupfert wird alles, sowohl alte, aber auch neue Figuren.

  • 😂

    Es gibt sogar einen Wertkatalog, der jährlich aktualisiert wird. Darin können Sammler und Fans nachlesen, was ihr Schätzchen wert ist. Zumindest theoretisch, denn in der Praxis wird der Preis je nach Angebot und Nachfrage frei ausgehandelt.

  • 😂

    In den USA läuft seit Jahren die Petition "Free the egg", denn dort ist der Verkauf des klassischen Eis verboten. Die Sorge: Kinder könnten die darin enthaltenen Kleinteile oder sogar das komplette Ei verschlucken und ersticken.

  • 😂

    Offensichtlich war der Schüttel-Trick bei Ferrero nicht immer gern gesehen. Eine gewisse Zeit gab es Eierkapseln mit Schüttelschutz. 4 Stäbchen im Inneren verhinderten, dass sich das Spielzeug beim Schütteln bewegte und machten den Schüttel-Trick damit unbrauchbar. Inzwischen ist die Anti-Schummel-Kapsel selbst eine Rarität und wird immerhin für 50 Euro gehandelt.

  • 😂

    Um das Sammelfieber anzuheizen, werden bestimmte Figuren tatsächlich in limitierter Auflage produziert.

Zahlencode auf dem Ü-Ei: Verrät der Code in welchem Ei eine Figur steckt?

Zahlencode auf dem Ü-Ei: Verrät der Code in welchem Ei eine Figur steckt?

Jeder ist wild auf die Figuren in Ü-Eiern. Viele schütteln die Eier um so zu erkennen, ob eine Figuren darin sind. Doch das soll auch einfacher gehen: durch einen Zahlencode. Klappt das wirklich?

Ü-Ei-Figuren sammeln: Tipps für Anfänger

👉 Wenn du jetzt damit anfangen möchtest, Überraschungseier-Figuren zu sammeln, brauchst du vor allem eines: Geduld. Denn natürlich dauert es eine Weile, bis neu erschienene Figuren wertvoll sind.

👉 Möchtest du gleich auch alte Figuren zu deiner Sammlung hinzufügen, helfen dir Kataloge im Internet dabei, nicht gleich zu viel für die ersten Sammlerstücke zu zahlen.

👉 Neben Sammelbörsen ist auch die Online-Plattform ebay eine gute Anlaufstelle auf der Suche nach neuen Schätzen.

👉 Damit du überhaupt eine Chance auf eine Sammelfigur hast, achte auf die kaum lesbare Chargennummer unter dem Barcode. An ihr kannst du den Produktionszeitraum des Eis erkennen und damit die Sammel-Serie. Die passenden Chargenummern zu den Sammel-Serien findest du auch in speziellen Sammel-Foren.

Veröffentlicht: 07.02.2021 / Autor: Stephanie Arndt