Themenseiten-Hintergrund

Appetit auf Abwechslung? Frühstücks-Rezepte aus der Dominikanischen Republik, Sri Lanka und Spanien

In jedem Land wird anders gefrühstückt. Die einen essen Bananen, die anderen Eier und Chilli. Du willst beim nächsten Frühstück mal was Neues ausprobieren? Hol dir hier Rezepte aus aller Welt!
Appetit auf Abwechslung? Frühstücks-Rezepte aus der Dominikanischen Republik, Sri Lanka und Spanien12

Das gibt's in der Dominikanischen Republik: Los Tres Golpes

Los Tres Golpes ist das bekannteste Gericht der Dominikanischen Republik. Zum Gericht gehören Kochbananen, lateinamerikanische Wurst und Spiegeleier. Garniert wird alles mit einer köstlichen Zwiebel-Garnitur. Los geht’s!

Zutaten

Bananenpüree

  • 6 Kochbananen
  • 100 g Butter
  • etwas Salz

Zwiebeln zum Garnieren

  • 2 rote Zwiebeln
  • Essig

Los Tres Golpes

  • Pflanzenöl zum Frittieren
  • 4 Eier
  • Induveca- Wurst
  • Queso Fresco

Bananenpüree

  • 🧂

    4 Tassen Wasser erhitzen. Salz dazugeben.

  • 🍌

    6 rohe Bananen schälen und schneiden.

  • Die Bananen in das Wasser geben und 10 Minuten kochen lassen.

  • 🥣

    Abgießen und in einer Schüssel zerstampfen.

  • 💧🧈

    Während dem Stampfen immer wieder kaltes Wasser (insgesamt 1,5 Tassen) und Butter hinzugeben.

Zwiebeln zum Garnieren

  • 🧅

    Zwiebeln in Ringe schneiden und für 10 bis 20 Minuten in Essig einweichen.

  • 🥛

    Die Flüssigkeit abgießen und an die Seite stellen.

  • 🥘

    Dann die Zwiebeln in Pflanzenöl anbraten. Nach einer Minute den zur Seite gestellten Zwiebel-Sud hinzugießen und mit Salz abschmecken.

Beilagen

  • 🥓

    Mit Pflanzenöl die Induveca-Wurst und den Käse goldbraun frittieren.

  • 🍽

    Alles zusammen auf einem Teller servieren und schmecken lassen!

Hundewürger? Schwein allein im Sonnenschein? Was sind denn das für Gerichte?

Hundewürger? Schwein allein im Sonnenschein? Was sind denn das für Gerichte?

Hundewürger - was verbirgt sich wohl hinter diesem kuriosen Namen? In der Dominikanischen Republik soll das Gericht ein richtiges Highlight sein. Das und mehr in der Rubrik Funny Food.

Kennst du diese Frühstücks-Klassiker aus anderen Ländern?

String und Egg-Hoppers

Hoppers gibt es in verschiedenen Varianten, zum Beispiel als Nudeln oder große gewölbte Pfannkuchen. Hoppers ist der anglisierte Name, der in Sri Lanka üblich ist. Das Gericht ist aber auch unter den Namen "appam" oder idiyappam“ bekannt.

Zutaten

String Hoppers

  • 3 Tassen geröstetes Reismehl
  • 1 Tasse gedämpftes Weizenmehl
  • etwas Salz
  • optional 3 Zwieback-Stücke

Egg-Hopper-Teig

  • 1 Tasse roter Reis
  • Kokoswasser einer Kokosnuss
  • 3 Zwieback-Stücke
  • Eier
  • Prise Salz
  • 1 Tasse Wasser
  • optional Pfeffer

Beilage: Sambal

  • 50 g rote getrocknete Chilischoten
  • 400 g frisch geraspelte Kokosraspeln
  • 50 g kleine rote Zwiebeln
  • Salz
  • Limettensaft

Beilage: Gemüseeintopf (Sambar)

  • 500 ml Wasser
  • 100 g rote Linsen
  • 1 Zwiebeln
  • 3 kleine Auberginen (ca.250 g)
  • 1 Kochbanane
  • 1 TL Kümmel
  • ½ TL Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz zum Abschmecken
  • ¼ TL Kurkuma-Pulver
  • 1 EL selbstgemachte Curry-Masala-Pulver (siehe unten)
  • 100 ml selbst gepresste Kokosmilch

Egg-Hopers - So machst du sie!

  • 🍚

    1 Tasse roten Reis in Wasser für 4 Stunden einlegen.

  • 🍙

    Dann das Wasser abtropfen und mit einem Mixer den Reis zu Pulver mahlen.

  • 🕸

    Das Pulver durch einen Sieb geben. Der Reis teilt sich somit in Krümel und Pulver. Erstere in kochendes Wasser (2 Tassen) geben.

  • 🔥

    Das Ganze für 5 Minuten kochen lassen.

  • 🧊

    Abkühlen lassen.

  • 🥥

    Die Masse mit dem gesiebten feinen roten Reis-Pulver, Kokoswasser und optional mit gemahlenem Zwieback vermengen. Nun die Masse für 12 Stunden ruhen lassen.

  • 🧂

    Nach der Ruhezeit mit einer Prise Salz abschmecken.

  • 🍳

    Die Masse in der Pfanne ausbacken und gleich das Ei hinzufügen. Mit Salz und optional Pfeffer abschmecken.

  • 👌

    Deckel drauf und weiter ausbacken. Fertig!

So lecker sehen die fertigen Egg-Hoppers aus.

String Hoppers

  • 🥣

    Geröstetes Reismehl und gedämpftes Weizenmehl im 3 zu 1 Verhältnis in einer Schüssel vermengen und Salz untermischen.

  • 🔥💧

    Dann wird in die Mehlmischung gekochtes Wasser hinzugegeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeitet.

  • 🍜

    Nun immer einen Teil des Teigs in die String-Hopper-Presse geben und durch die Presse zu Teignester auf die Träger drücken.

  • Anschließend werden die Teignester in den Dampftopf für 5 Minuten gedämpft.

  • 🍽

    Nach den 5 Minuten werden die fertigen String-Hoppers von den Trägern gelöst und serviert.

In seinem Buch "The Story of Our Food" schreibt der indische Lebensmittelhistoriker K. T. Achaya, dass es String-Hoppers beziehungsweise Idiyappam schon seit dem 1. Jahrhundert nach Christus gibt.

Beilage: Sambal

Sambal in einem Mörser


Wer möchte, kann die scharfe-süße Würzmischung "Sambal" als Beilage hinzufügen.
© Galileo

So geht's

  • 🌶

    50 Gramm rote getrocknete Chilischoten in einem Mixer klein hacken.

  • 🔪

    Dann 400 Gramm frisch geraspelte Kokosraspel, die Chilischoten aus dem Mixer, 50 Gramm kleine rote Zwiebeln in den Mörser geben und mit Salz und Limettensaft abschmecken.

Beilage: Gemüseeintopf (Sambar)

Sambar in einer Alu-Schüssel


In Südindien wird Sambar alltäglich zu Reis, Dosa (eine Art Pfannkuchen) oder Idli (Dampfküchlein) gereicht.
© Galileo

So geht's

  • 🧂

    Zuerst wird das Curry-Masala-Pulver kreiert. Hierfür Korianderkörner, Fenchel, Kümmel, Curry-Blätter, Kurkuma-Pulver und eine getrocknete Chilischote anrösten und zu Pulver mörsern.

  • 🍲

    Rote Linsen und gewürfelte Zwiebel in einem Topf kochen lassen.

  • 🍆🍌

    Danach Auberginen und Kochbananen hinzugeben.

  • 🧂

    Anschließend den Gemüseeintopf mit Chili-Pulver, Kurkuma-Pulver und dem selbstgemachten Curry-Masala-Pulver würzen und mit Salz abschmecken.

  • 🥣

    Kümmel, Pfeffer und Knoblauch zu einer Paste zermörsern und hinzufügen.

  • 🥛

    Zuletzt noch die Kokosmilch dazugeben und das Ganze einmal aufkochen lassen.

  • 🍽

    Auf einem Teller beide Beilagen, die Egg-Hoppers sowie String Hoppers schön anrichten und genießen!

Das gibt's in China, im Libanon und in Lateinamerika zum Frühstück

Das gibt's in China, im Libanon und in Lateinamerika zum Frühstück

Andere Länder, andere Frühstückskulturen. Während hierzulande meist Brötchen, Wurst, Käse oder Müsli auf den Frühstückstisch kommen, bevorzugt man in anderen Ländern ganz andere Dinge. Was man in China, im Libanon und in Lateinamerika gerne am Morgen isst, verraten wir im Video.

So sieht eine typische Küche in Sri Lanka aus

So sieht eine typische Küche in Sri Lanka aus

Unterschiedliche Kulturen zeichnen sich auch durch unterschiedliche Küchen aus. Wir wollten daher wissen: Wie sieht ein typischen Essen in Wales oder Sri Lanka aus?

Leche Frita

Das leckere Süßgebäck kommt ursprünglich aus Nordspanien. Leche Frita bedeutet übersetzt gebratene Milch.

Zutaten

  • 400 ml Milch
  • 35 g Speisestärke
  • 80 g Zucker
  • ein wenig Zitronenschale
  • 1 Zimtstange
  • 2 Eier
  • Pflanzenöl zum Frittieren
  • Zimt-Zucker zum Bestreuen

Zubereitung

  • 🧊

    100 Milliliter Milch kommen erst mal in den Kühlschrank.

  • 🥛

    Die restlichen 300 Milliliter der Milch in einen Topf gießen.

  • 🍋

    Mit Zucker, Zimtstange und Zitronenschale aufkochen.

  • 🔥

    Wenn die Milch kocht den Topf von der Platte ziehen und die warme Milch mit geschlossenem Deckel 15 Minuten ziehen lassen.

  • 🥣

    Die 100 Milliliter aus dem Kühlschrank mit der Speisestärke kräftig aufschlagen. Die aufgeschlagene Speisestärke-Milch zu der durchgezogenen warmen Milch hinzugeben. Jetzt erneut erhitzen.

  • 💪

    Rühren, bis die Konsistenz andickt und puddingähnlich ist. Durchhalten und nicht aufhören mit dem Rühren!

  • 🧊

    Jetzt in eine Form geben und kurz auskühlen lassen, bevor die Masse in den Kühlschrank wandert.

  • Mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank geben oder am besten gleich über Nacht.

  • 🟧

    Wenn die Milchcreme kalt ist einfach in viereckige Stücke schneiden. In Speisestärke und 2 aufgeschlagenen Eiern wälzen.

  • 🍳

    Danach werden die Stücke in der Pfanne frittiert. Das Fett erhitzen und die gewälzten Stücke goldbraun von beiden Seiten braten.

  • 🧂

    Am Ende mit Zimt-Zucker-Mischung bestreuen. Tada, fertig!

Nochmal zur Veranschaulichung ...

Lust auf mehr Spezialitäten aus Spanien?

Lust auf mehr Spezialitäten aus Spanien?

Für Harro und Bernd wird es in einer neuen Runde "Kitchen Moves" rot und gelb. Die beiden sollen dieses Mal spanische Spezialitäten zubereiten. Doch wer bekommt die Klassiker Gazpacho, Crema Catalana und Tapas besser und vor allem schneller hin?

Veröffentlicht: 20.01.2021 / Autor: Franziska Schosser