Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Food
Ein junger Mann isst Fleisch

Fleischesser vs. Vegetarier: Wer lebt (un)gesünder?

Fleischesser sind stark. Vegetarier haben Mangelerscheinungen. Was ist dran an solchen Stereotypen? Wir zeigen die Vor- und Nachteile einer Ernährung mit und ohne Fleisch - etwa bei der Eisenaufnahme.
12

Auf deutschen Tellern landet viel Fleisch

  • 🥩

    Deutsche essen im Durchschnitt 60 Kilo Fleisch und Wurst im Jahr – das ist deutlich mehr als Experten empfehlen.

  • 🥩

    Mehr als 300 bis 600 Gramm pro Woche sollten nicht auf dem Teller landen, rät die Deutsche Gesellschaft für Ernährung. Das wären dann 17 bis 34 Kilo Fleisch im Jahr.

  • 🥩

    Fleisch liefert dem Körper gut verwertbares Eisen. Worauf Vegetarier bei der Eisenzufuhr achten müssen, erklärt Sportarzt Dr. Matthias Marquardt im Interview auf dieser Seite.

  • 🥕

    Du möchtest auf vegetarische Kost umstellen? Wenn du gesund bist, ist das problemlos möglich - ohne dass du sofort Nahrungsergänzungsmittel schlucken musst.

Ein Dorf, ein Monat fleischlos: das Experiment

Ein Dorf, ein Monat fleischlos: das Experiment

Weida in Thüringen. Eine Kleinstadt, die ein großes Experiment wagt: Ein Monat fleischlos. Ob das funktioniert und wieso einige Einwohner damit gar nicht einverstanden sind, siehst du in unserem großen Experiment.

Vorteile einer vegetarischen Ernährung

Fleischlos-Vorteile einer vegetarischen Ernährung
So gesund leben Vegetarier.
Fleischlos-Vorteile einer vegetarischen Ernährung
So gesund leben Vegetarier.
Fleischlos Vorteile vegetarische Kost
So gesund leben Vegetarier.
Fleischlos-Vorteile einer vegetarischen Ernährung
So gesund leben Vegetarier.
Fleischlos-Vorteile einer vegetarischen Ernährung
So gesund leben Vegetarier.
Fleischlos-Vorteile einer vegetarischen Ernährung
Fleischlos-Vorteile einer vegetarischen Ernährung
Fleischlos Vorteile vegetarische Kost
Fleischlos-Vorteile einer vegetarischen Ernährung
Fleischlos-Vorteile einer vegetarischen Ernährung

Fleisch ist dein Gemüse? Das meint dein Körper dazu

Fleisch ist gesund, weil...

  • es hochwertiges Eiweiß liefert.
  • magere Stücke wenig Fett enthalten.
  • es den Körper gut mit Mineralstoffen und Spuren-Elementen versorgt.
  • es wichtige Vitamine, Eisen und Zink liefert.
  • es oft gut verträglich und verdaulich ist (gilt nicht für fettiges Fleisch).
Mann würzt ein Stück Rindfleisch


Fleisch enthält wichtige Nährstoffe, Vitamine und Spurenelemente.
© Getty Images

Fleisch ist ungesund, weil ...

  • es mit Antibiotika belastet sein kann, vor allem Schweinefleisch.
  • fettes Fleisch viel Cholesterin enthält. Ein hoher Cholesterinspiegel kann das Herz belasten.
  • es Säuren enthält, die bei Gicht-Patienten Krankheitsschübe auslösen können.
  • rotes Fleisch die Entstehung von Krebs begünstigen kann.

Die Geschichte des Vegetarismus

Die Geschichte des Vegetarismus

Veggie ist in - jeder 10. isst in Deutschland mittlerweile vegetarisch. Doch woher kommt das - und gab es schon immer Vegetarier? Wir machen uns auf Spurensuche.

Fehlt Vegetariern Eisen? Sportarzt Dr. Matthias Marquardt klärt auf

  • 💬

    Tatsächlich haben Vegetarier eher eine Tendenz zum Eisenmangel. Aber: Natürlich können auch Fleischesser Eisenmangel haben. Und es gibt auch viele Vegetarier ohne Probleme.

  • 💬

    Ein Beispiel: Haferflocken enthalten ungefähr doppelt so viel Eisen wie ein Filetsteak. Tatsächlich nehmen Vegetarier oft mehr Eisen auf als Fleischesser. Aber der Körper verwertet es schlechter.

  • 💬

    Das zweiwertige Eisen im Fleisch nimmt der Magen-Darm-Trakt des Menschen zu 20 Prozent auf. Das dreiwertige Eisen von Pflanzen hingegen nur zu 5 Prozent.

  • 💬

    Einen Eisenmangel kann ein Arzt per Bluttest feststellen. Der Ferritin-Wert ist hier entscheidend.

  • 💬

    Wer seinen Fleischkonsum reduziert oder auf vegetarische Kost umstellt, muss nicht sofort zum Arzt laufen und den Eisen-Wert prüfen lassen. Es empfiehlt sich aber bei Menschen, die vorher schon Eisenmangel hatten. Frauen sind davon häufiger betroffen als Männer.

Dr. Matthias Marquardt ist Sportarzt, Check-up-Mediziner und Ernährungs-Experte

Symptome bei Eisenmangel

  • blasses Gesicht mit rissigen Mundwinkeln

  • Müdigkeit, Vergesslichkeit

  • Juckreiz

  • anfällig für Infekte

  • verminderte Lust auf Sex

  • unruhige Beine (restless legs)

  • Haarausfall

  • depressive Stimmung, Angst

  • Kopfschmerzen

Kennst du die wichtigen Nährstoffe? Mach den Test!

Verwandte Themen

Fleisch
Veröffentlicht: 14.11.2020 / Autor: Alena Brandt