Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Food

Lebensmittelmythen: Entzieht Kaffee dem Körper wirklich Wasser?

Kaffee ist das Lieblingsgetränk der Deutschen. Aber stimmt es, dass der schwarze Wachmacher deinem Körper Wasser entzieht? Wir klären dich auf. Im Clip: der richtige Zeitpunkt für deine Tasse Kaffee.
Lebensmittelmythen: Entzieht Kaffee dem Körper wirklich Wasser?
12

Das Wichtigste zum Thema Kaffee

  • Dass Kaffee dem Körper Wasser entzieht, ist nicht korrekt. Dieser Irrtum basiert auf Studien, die falsch interpretiert wurden.

  • Tatsächlich bewirkt Kaffee einen verstärkten Harndrang, da es die Filterfunktion der Nieren erhöht und auch kurzzeitig mehr Urin gebildet wird. Allerdings ist diese Wirkung von sehr kurzer Dauer.

  • Der Genuss von bis zu 4 Tassen pro Tag ist daher unproblematisch, aber nur, wenn insgesamt genug Wasser – mindestens 1,5 Liter – getrunken wird.

Kaffee: Besser als sein Ruf

Kaffee-Fans können also aufatmen und ihren geliebten Cappuccino weiter genießen. Allerdings bitte nur in moderaten Mengen, denn mehr als 400 mg Koffein (4-5 Tassen) sollte nicht zu sich genommen werden.

Wer jeden Tag Kaffee trinkt, wird von der leicht harntreibenden Wirkung verschont, da der Effekt mit der Zeit nachlässt. In deiner Flüssigkeitsbilanz kann Kaffee neben Wasser oder ungesüßtem Tee also mitgezählt werden.

Der braunen Bohne wird außerdem nachgesagt, dass sie das Risiko für Herzrhythmusstörungen oder Schlaganfälle erhöht. Auch hier gibt es Entwarnung! Kaffeekonsum kann den Blutdruck zwar ansteigen lassen, aber nur für kurze Zeit. Nach 2 bis 3 Wochen tritt ein Gewöhnungseffekt ein und der Blutdruck steigt nur noch gering oder gar nicht mehr an. Filterkaffee kann die Herzfunktion sogar stärken.

So wird Instant-Kaffee zum echten Genuss

So wird Instant-Kaffee zum echten Genuss

Die Erfinder:innen dieses Instant-Kaffees hatten den faden Geschmack des Kaffees in der Mensa satt. Also haben sie eine Alternative entwickelt, die sich nicht nur sehen sondern auch schmecken lässt!

Noch mehr Wissenswertes über Kaffee:

  • 🐈

    Zwischen 800€ und 1200€ kann ein Kilo des teuersten Kaffees, dem Kopi Luwak, kosten. Die Bohnen werden in Indonesien an die Schleichkatze verfüttert und nach deren Ausscheidung gesäubert und geröstet.

  • 🥬

    Kaffee kann auch aus Chicorée, bzw. der Gemeinen Wegwarte gebraut werden. Für die Herstellung wird die geröstete Wurzel verwendet und sorgt für die braune Farbe.

  • 💪

    Das Koffein aktiviert deine Muskeln und soll die sportliche Leistungsfähigkeit fördern.

  • Kaffee ist eine echte Superbohne, denn in der Lunge wirkt Koffein gefäßerweiternd. Deine Bronchien-Muskulatur entspannt sich, du kannst leichter atmen.

  • 🧊

    Kaffee bleibt ständig im Trend: Immer wieder gibt es neue, leckere und vor allem angesagte Kaffee-Kreationen. Kennst du beispielsweise den Dolgana Coffee?

Verwandte Themen

Kaffee
Veröffentlicht: 26.01.2022 / Autorin: Galileo