Am Äquator hat es gerade geschneit
via Pixabay/CC0

Am Äquator hat es gerade geschneit

vor 5 Monaten

Äquator. Das ist der Teil der Erde, von dem man immer ausgeht, dass es dort heiß ist. Und zwar immer. Gerade kursieren Aufnahmen im Netz, die das totale Gegenteil darstellen: Schnee und Eis in Kenia.

Das Wetter auf unserer Erde spielt verrückt. Erst Anfang des Jahres hat es in der Sahara geschneit – zum ersten Mal seit 37 Jahren. Genauso verrückt ist auch das, was gerade in Kenia passiert. Dort sind die Straßen rutschig, vereist. Und Winterreifen hat niemand.

Schaut euch einfach selbst die Aufnahmen vom 04. Juli an:

Sie stammen direkt aus Nairobi, das in der Vorstellung ziemlich anders aussieht. Hier gibt es noch ein paar Fotos:

Auch die Felder bleiben nicht verschont:

Die unwirklichen Aufnahmen stammen vom Amateur-Fotografen Flavor R E Mangs, der sie vor drei Tagen auf seiner Facebook-Seite postete. Verrückt diese Natur. Ob daran der Klimawandel Schuld ist?

Das hier sieht auch aus wie Schnee in der Wüste, ist es aber nicht. Wir waren in Ägypten und haben herausgefunden, was es wirklich und warum es so wichtig für uns ist:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen: