Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Corona-Virus
Mit Freunden darfst du nur im kleinen Kreis feiern. Das heißt: 2 Hausstände und maximal 5 Personen. Sollen es mehr werden - macht doch eine Videochat-Party!

Böllern, Freunde treffen, feiern: Was ist an Silvester erlaubt - und was nicht?

Wegen Corona wird Silvester dieses Jahr anders als sonst. Aber welche Regeln gelten genau? Alles zur Ausgangssperre, Anzahl der erlaubten Kontakte und zum Böllerverbot erfährst du hier.
Mit Freunden darfst du nur im kleinen Kreis feiern. Das heißt: 2 Hausstände und maximal 5 Personen. Sollen es mehr werden - macht doch eine Videochat-Party!

Das Wichtigste zum Thema Corona-Regeln an Silvester

  • Dieses Jahr wird Silvester vergleichsweise still: Für Deutschland gilt mindestens bis 10. Januar 2021 ein harter Lockdown.

  • Gemeinsam auf den Straßen anstoßen und dabei ein großes Feuerwerk bestaunen, ist dieses Jahr nicht möglich. In unserer Galerie erfährst du, was erlaubt ist und was nicht.

  • Gut zu wissen: Nicht in allen Bundesländern gelten die gleichen Regeln an Silvester. Weiter unten zeigen wir dir, was genau in deinem Bundesland gilt.

Das gilt an Silvester in Deutschland

Comic: Jogger mit Hund
In Deutschland gelten auch an Silvester die Lockdown-Regelungen. Deshalb darfst du...
Comic: Kein Feuerwerk im Supermarkt
Feuerwerk im Supermarkt? Nicht dieses Jahr: Deutschland hat ein Verkaufsverbot...
Comic: Mann mixt zuhause Cocktails
Wegen den hohen Infektionszahlen gilt ein Versammlungsverbot. Vielerorts gibt es...
Comic: Mann sitzt am Tisch
Feiern darf man nur im kleinsten Kreis. Da heißt: 2 Hausstände und maximal 5...
Comic: Auch an Silvester solltest du auf die AHAL-Regeln achten.
Passt aufeinander auf: In geschlossenen Räumen sind die AHAL-Regeln (Abstand halten,...
Comic: Jogger mit Hund
Comic: Kein Feuerwerk im Supermarkt
Comic: Mann mixt zuhause Cocktails
Comic: Mann sitzt am Tisch
Comic: Auch an Silvester solltest du auf die AHAL-Regeln achten.

Was Krankenhäuser an Silvester erleben und warum das dieses Jahr nicht passieren darf

Feuerwerk ist ein Millionengeschäft. 2019 gaben die Deutschen dafür insgesamt 122 Millionen Euro aus. Schön, aber gefährlich: Die Böller sorgen jedes Jahr wieder für viele Unfälle.

Knalltrauma, abgesprengte Hände, hochgradige Verbrennungen - allein das Unfallkrankenhaus Berlin (UKB) behandelte in den vergangenen Jahren bis zu 70 schwere Feuerwerksunfälle in der Silvesternacht. Die Operationssäle laufen zum Jahreswechsel auf Hochbetrieb, die Kliniken stocken ihr Personal auf.

Zu den Böller-Verunglückten kommen noch andere Notfälle wie Alkoholvergiftungen und Körperverletzungen durch Prügeleien hinzu. Mehr als 3.000 Notrufe gingen vergangenen Jahreswechsel in Berlin ein.

Für die Krankenhäuser ist Silvester die stressigste Nacht des Jahres. Dieses Jahr geht es nicht nur darum, Ansteckungen zu vermeiden. Weil die Kliniken durch die vielen Corona-Fälle ohnehin schon an ihre Grenzen kommen, würde sie eine "normale Silvesternacht" völlig überlasten.

Deshalb ist es so wichtig, Silvester dieses Jahr im Kleinen zu feiern.

Feuerwerksverbot: Dies gilt in den einzelnen Bundesländern

Übersicht Grafik: Feuerwerksverbote in den Bundesländern

Ausgangssperre: Dies gilt in den einzelnen Bundesländern

Übersicht Grafik Regeln Silvester

Feuerwerk und Rausgehen - nicht immer ein Verbot, aber immer ein Appell

Alle Bundesländer appellieren, das Haus in der Silvesternacht möglichst nicht zu verlassen und dieses Jahr aufs Feuerwerk zu verzichten.

Manche Bundesländer haben für Silvester Ausgangssperren verhängt und das Zünden von Böllern verboten oder eingeschränkt. Zwar herrscht ohnehin ein Verkaufsverbot von Feuerwerkskörpern, aber manche haben noch Böller von vergangenen Jahren im Keller.

Was in deinem Bundesland an Silvester gilt, erfährst du oben in der Grafik. Details zu den Silvester-Regeln in den Bundesländern findest du auch auf der Seite der Bundesrepublik.

Teils gelten in einzelnen Städten und Kommunen Sonderregeln - informiere dich deshalb, was für deinen Ort gilt.

Wieso haben Sektflaschen eine Wölbung am Boden?

Wieso haben Sektflaschen eine Wölbung am Boden?

Hast du dich auch schon mal gefragt, warum Sektflaschen am Boden eine Einbuchtung haben? Die Antwort gibt's im Video.

Veröffentlicht: 28.12.2020 / Autor: Carina Neumann-Mahlkau