Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Corona-Virus
CCoronatest_Das machst du

Corona-Test positiv: So handelst du richtig

Wenn der Corona-Schnelltest 2 Striche anzeigt, herrscht oft Unsicherheit. Wann musst du zum PCR-Test und ab wann gilt die Quarantäne-Pflicht? Die wichtigsten To-dos bei einem positiven Testergebnis im Überblick. Im Clip: So funktionieren Corona-Schnelltests.
Corona-Test positiv: So handelst du richtig
12

Das Wichtigste zum Thema Positive Corona-Tests

  • Wenn ein positives Corona-Testergebnis vorliegt, gelten für Geimpfte, Genesene und Ungeimpfte dieselben Regeln.

  • Ob Schnelltest oder PCR: Fällt das Ergebnis positiv aus, gilt es allem voran, den Kontakt zu Mitmenschen zu meiden.

  • Fällt ein Schnelltest positiv aus, kann man einen kostenlosen PCR-Test in einem Testzentrum oder beim Hausarzt machen lassen. Das gilt auch, wenn der Schnelltest zu Hause durchgeführt wurde.

  • Welche Schritte es generell bei einem positiven Testergebnis zu beachten gibt, findest du in unserer Übersicht.

So handelst du bei einem positiven Corona-Testergebnis

Positiver Corona-Test: Das richtige Verhalten
Positiver Schnelltest_was tun_grafik
Positiver PCR-Test
Positiver Corona-Test: Das richtige Verhalten
Positiver Schnelltest_was tun_grafik
Positiver PCR-Test

Muss ich einen positiven Schnelltest melden?

Positive Ergebnisse von Antigen-Schnelltests, beispielsweise in Testzentren, sind meldepflichtig. Auch Personen, die in öffentlichen Einrichtungen (zum Beispiel Schulen) Proben durchführen, müssen positive Tests melden.

Wer einen Selbsttest zu Hause durchführt, muss ein positives Ergebnis nicht dem Gesundheitsamt melden. Das Ergebnis sollte aber unbedingt durch einen positiven Antigen-Schnelltest oder einen PCR-Test bestätigt werden.

Corona-Antigen-Schnelltests im Check

Corona-Antigen-Schnelltests im Check

Reporterin Vivi hat sich einen Corona-Schnelltest besorgt. Aber wie wendet man den richtig an und wann ist ein Test sinnvoll?

Welche Personen können grundsätzlich einen kostenlosen PCR-Test erhalten?

  • 👫

    Kontaktpersonen von Menschen, die sich nachweislich infiziert haben. Das können Mitglieder desselben Haushalts sein oder Personen, die sich für längere Zeit im gleichen Raum aufgehalten haben.

  • 📲

    Wenn in der Corona-Warn-App die Meldung "Erhöhtes Risiko" angezeigt wird.

  • Wenn es in Einrichtungen wie Schulen, Kitas oder Krankenhäusern zu einem positiven Corona-Fall kommt, können sich Personen aus den betroffenen Bereichen kostenlos testen lassen.

  • 🏥

    In Gesundheitseinrichtungen, wie beispielsweise Krankenhäusern, kann vor einem stationären Aufenthalt ein PCR-Test gefordert werden.

Veröffentlicht: 17.11.2021 / Autorin: Nicole Lemberg