Google lässt dich jetzt automatisch deinen kompletten PC sichern
via Pixabay/CC0

Google lässt dich jetzt automatisch deinen kompletten PC sichern

vor 2 Monaten

Festplatte sichern. Ja, da war doch was. Macht das noch wer? Besser ist das. Aber das war ja immer so kompliziert. Externe Festplatte dran, (gefühlt) drei Tage warten, externe Festplatte ab. Das soll jetzt einfacher gehen. Und automatisch.

Google Drive und die Foto-Funktion lassen dich schon länger Bilder, Videos und Dateien speichern. Jetzt aber auch die ganze Festplatte. Plus Daten vom Handy. Und von Digitalkameras. SD-Karten. Und zwar ganz automatisch. Externe Festplatten braucht ihr dann nicht mehr, das Feature macht einfach eine Kopie deines gesamten Systems.

Offiziell wurde die Neuerung schon Ende Juni angekündigt, das Release aber immer wieder verschoben. Das „Backup and Sync“-Feature wurde aber jetzt für PC und Mac veröffentlicht.

In der Cloud werden jegliche Daten in der Desktop-App synchron gehalten. Zumindest bis zu einem Speicherplatz von 15 GB. Kostenlos. Mehr Platz kann man natürlich kaufen. Und somit kann man den kompletten PC sichern.

Ist die App geladen, meldet man sich einfach mit seinem Google-Konto an und wählt Ordner und Dateien für die Cloud aus. Auch kann eingestellt werden, dass neue Fotos und Videos automatisch hochgeladen werden.

Was einige Nutzer stören könnte: Man hat ja sowieso schon das Gefühl, dass Google (fast) alles über einen weiß. Wird es dann nicht noch mehr? Deshalb muss das auf jeden Fall jeder für sich selbst entscheiden. Für diejenigen, die eh ständig vergessen, wo man die Backup-Festplatte hinterlegt hat, ist es eine geeignete Alternative. Und für die Faulen natürlich.

Aber zurück zu den witzigen Seiten des Lebens. Diese Dinge solltet ihr niemals auf der Arbeit googlen:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen: