via Pixabay/CC0

Dieses Plugin zeigt dir, wer dich bei Facebook aus seiner Freundesliste gekickt hat

vor 3 Monaten

Zwar ist dieses Plugin nicht lebenswichtig, aber so hin und wieder interessiert es einen ja doch, ob man noch alle Freunde auf Facebook hat. Oder ob man „heimlich“ gekickt wurde. Dafür gibt es eine Erweiterung für den Chrome Browser.

Mittlerweile haben die meisten wohl mehrere hundert Freunde auf Facebook. Wenn da der ein oder andere mal abhanden kommt, ist das gar nicht so tragisch. Aber schließlich sind wir von Natur aus neugierige Wesen und dann interessiert es uns doch, wer uns im Laufe unseres Facebook-Lebens wieder von seiner Freundesliste gestrichen hat. Denn eine Benachrichtigung bekommt man nicht. Und nicht jeder hat Lust und Zeit, die gesamte Freundesliste abzugrasen und zu schauen, ob noch alle da sind.

Dafür gibt es die Erweiterung Who Deleted Me für den Google Chrome Browser. Und die ist einfach zu installieren: Auf den Link klicken, Erweiterung zu Chrome hinzufügen und auf das neue Icon oben rechts in der Menüleiste klicken.

Dann öffnet sich das Plugin. Benutzt ihr es zum ersten Mal, müsst ihr dort zunächst eure Freundesliste hochladen. Denn klar, woher soll die Erweiterung sonst eure Freunde kennen. Zu diesem Zeitpunkt könnt ihr also noch nicht sehen, wer nicht mehr mit euch befreundet ist. Von dem Moment an sind die Freunde aber gespeichert und wenn es weniger werden, wird euch das angezeigt.

Für den schnellen Überblick wird euch in der Browser-Menüleiste die Anzahl eurer Freunde angezeigt. Habt ihr euch die gemerkt, fällt es natürlich schneller auf, wenn die irgendwann mal kleiner wird. Dann klickt auf das Icon und das Plugin zeigt euch, wer euch entfreundet hat.

Aber ihr müsst für euch selbst entscheiden, ob ihr das überhaupt wollt, denn wir wissen natürlich nicht, was mit diesen Daten gemacht wird.

Wusstest du schon, dass du im Facebook Messenger auch geheime Nachrichten verschicken kannst? So geht’s:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen: