via YouTube, Good Morning Britain

Das denkt Stephen Hawking über Angela Merkel

vor 1 Woche

In letzter Zeit macht Stephen Hawking vor allem mit seiner Kritik an Donald Trump Schlagzeilen. Doch jetzt äußerte sich der Astrophysiker auch über das deutsche Staatsoberhaupt. Ob Angela Merkel seiner Meinung nach wohl besser dasteht als Trump?

Hintergrund ist ein Interview des weltbekannten Physikers in der TV-Show Good Morning Britain. Dort spricht er nicht nur über die politische Situation in den Vereinigten Staaten, sondern auch über europäische Politik. Genauer gesagt: über die mächtigsten Frauen Europas. Hier hat er auch etwas über Merkel zu sagen, die immer wieder die „Anführerin der freien Welt“ genannt wird.

Hawking unterstützte nämlich schon immer die Rechte von Frauen. Er bezeichnet sich sogar selbst als Feminist. Daher hat er eine ganz klare Meinung zum Thema Gleichberechtigung: „Man braucht keinen wissenschaftlichen Beweis für die Gleichheit der Geschlechter, sondern eine allgemeine Akzeptanz, dass Frauen Männern mindestens gleichgestellt sind.“

Das ganze Interview mit Infos zu der US-Politik und Hawkings Plänen für eine Weltraumreise findet ihr übrigens hier:

In seinem Heimatland England scheint das mit der Gleichberechtigung schon gut zu funktionieren. Dort sind die fünf einflussreichsten Menschen momentan alle weiblich. Dazu zählen beispielsweise die Premierministerin Theresa May und die Queen.

Doch Hawking weiß auch über die deutsche Politik Bescheid. Er sieht die deutsche Politikerin Angela Merkel auf einer Ebene mit den einflussreichsten Frauen Englands: „Mit Blick auf die mächtigsten Frauen Europas, wie beispielsweise Angela Merkel, scheinen wir eine richtungsweisende Veränderung für Frauen zu erleben“, erklärt er.

Dieser Umschwung wird in der Politik besonders deutlich. Dort nehmen immer mehr Frauen wie Merkel hohe Positionen ein. Das ist laut dem Astrophysiker ein Zeichen für die „Befreiung von Frauen“, die er sehr willkommen heiße.

Dem selbsternannten Feministen Hawking gehen nie die Ideen und Entdeckungen aus. Er gilt als einer der brillantesten Köpfe unserer Zeit. Wusstest du schon, dass er trotzdem niemals den Nobelpreis erhalten wird? Woran das liegt und was ihn zu solch einer beeindruckenden Persönlichkeit macht, siehst du in diesem Video:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen: